Nutzen der AZAV-Zertifizierung für die Schule - Aufwand für Lehrkräfte

Die AZAV-Zertifizierung ermöglicht

  • die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern, die von der Arbeitsagentur zur beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung gefördert werden
  • die Aufnahme von Teilnehmenden, die den Anspruch auf Bildungsurlaub gem. Bildungsurlaubsgesetz zur beruflichen Weiterbildung nutzen (5 Tage/Jahr; min. 1 Tag, 6 Stunden/Tag
  • die Abrechnung von Maßnahmen für Schülerinnen und Schüler, die von der Rentenversicherung oder einer Berufsgenossenschaft gefördert werden

Nutzen der Matrix-Zertifizierung für die Schule:

  • Schlankes Qualitätsmanagement und Einbindung aller Lehrkräfte in die Qualitätsentwicklung des Zertifikatsbereiches. Alle Konzeptionen und Vorlagen werden von der GTS bereitgestellt und müssen lediglich schulspezifisch angepasst werden
  • Unterstützung der Schule durch die GTS bei allen operativen Aufgaben, z. B. der Zertifizierung von Maßnahmen oder der Abrechnung von Bildungsgutscheinen, Verwaltung des Fortbildungsbudgets, Abrechnung der Kostenerstattungsanträge der SchülerInnen
  • Bereitstellung von Ressourcen: 1 Anrechnungsstunde/Schule/Schuljahr (72 Zeitstunden) für die Organisation der AZAV-spezifischen Aufgaben, schulspezifisches Fortbildungsbudget, Support durch die GTS inklusive regelmäßiger interner Audits, jährlichen Update-Veranstaltungen und Schulungen zu AZAV-Belangen

Aufwand für die Lehrkräfte in den AZAV-Zertifikatsbereichen

  • Mit und ohne Zertifizierung: Teilnahme an den Konferenzen der Zertifikatsbereiche (im Rahmen des Bereichs-QM), Teilnahme an der Befragung der Lehrkräfte (Standort- bzw. Selbstevaluation) durch die Schule, Mitwirkung bei der Bedarfserhebung bzw. Fortbildungsplanung, Dokumentation der Unterrichtsinhalte und der Fehlzeiten gem. den Dokumentationsstandards
  • Zusätzlich bei AZAV: Auswertungsgespräche mit der Schulleitung zu den Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Teilnehmerbefragung (wenn TN mit BGS in der Maßnahme sind)
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.